Werbung

Brust Vergrößerung

Facelifting-Alternativen

 

Einige Patienten möchten sich ungern einer operativen Gesichtsstraffung unterziehen. Für diesen Personenkreis stehen einige andere Behandlungsmethoden zur Auswahl.

 

Alternative Botox

Botox – eine Alternative zum Facelifting

 

Faltenunterspritzung / Botox

Zum Beispiel kann eine Faltenunterspritzung zur Hautverjüngung anstelle eines Faceliftings in Frage kommen. Das Injizieren mit Hyaluronsäure (Botox) ist hierbei eine bekannte Variante. Die Injektion eignet sich beispielsweise zur Anhebung der Augenbrauen und der Mundwinkel.

 

Lipolyse (Fettwegspritze)

Fettpölsterchen im Gesicht können mit Lipolyse (Fettwegspritze) gemildert und gestrafft werden.

 

Laserlifting

Auch bei einem Laserlifting kann komplett auf eine Operation verzichtet werden.

 

Thermalifting oder Thermage

Des Weiteren gibt es eine neue Behandlungsmethode, welche als Thermalifting oder Thermage bezeichnet wird. Mit Hilfe von Radiowellen werden untere Hautschichten erwärmt. Dies führt anschließend zur Neubildung sowie Straffung des Bindegewebes.

 

Kosmetikartikel

Als letzte Alternative für ein Facelifting ohne Operation können diverse Kosmetikartikel benutzt werden, welche eine Hautstraffung versprechen. Eine Langzeitwirkung ist hierbei jedoch ausgeschlossen.

Durch ein persönliches Arzt-Patienten-Gespräch können Probleme und Wünsche geäußert werden. Gemeinsam mit dem Arzt wird eine individuell abgestimmte Facelifting-Methode erstellt.

Klinikfinder

 

Mit dem folgenden Formular finden Sie spezialisierte Kliniken und Ärzte für Facelifting´s inklusive den zu erwartenden Kosten in Ihrer Nähe.

 

Werbung

fettabsaugung

Augenlaser